Warum soll man nicht nachhelfen, wenn der Körper nicht mehr so richtig kann? Ich finde es ohnehin unfair, dass der Kopf noch gut funktioniert, aber der Körper immer mehr Zipperlein produziert. Training, Sport, alles prima, aber ich merke doch, es geht alles nicht mehr so leicht wie früher. Da haben es Frauen ja wieder einmal besser, die müssen nichts leisten. Aber gut, ich will ja auch für mich Spaß haben, also habe ich das Ganze jetzt in die Hand genommen.
Viagra kann man über das Internet bestellen, das ist bequem, kein Rezept nötig. Also zumindest musste ich keines einsenden da mir dort eines online ausgestellt worden ist. Das Päckchen, dem man den brisanten Inhalt nicht ansah, habe ich schnell bekommen. Ich habe erst einmal die halbe Dosis genommen, wollte meine Frau nicht erschrecken. Das war ein ganz netter Abend, ich wusste ja, dass ich sozusagen Hilfe hatte, dann noch Geburtstag, das passte alles. Wir haben wie lange nicht miteinander geschmust, aber ich habe auch gemerkt, dass ich fast wie früher so einen Drang bekam. Das hat sie auch gemerkt, machte auch eine nicht so nette Bemerkung, aber meine Güte, es muss doch nicht immer alles so sein wie sonst. Auf jeden Fall konnte ich lange durchhalten, fühlte mich kraftvoll und werde das wieder benutzen. Nebenwirkungen? Naja ganz leichte Kopfschmerzen waren dabei, aber sonst war alles okay.

 

Dieser Viagra Erfahrungsbericht wurde eingesendet von Anton P. aus Hamburg. Vielen Dank!